Ein Unternehmen der diva-e

Modulberatung und Customizing

Bei der Einführung einer neuen SAP-Lösung liegt der Fokus der Nutzer zunächst auf dem Verstehen und Anwenden der Kernprozesse. Sind nach anfänglichen Schwierigkeiten alle Probleme beseitigt, kann das komplette Potenzial der Software ausgeschöpft werden.

Potenziale erkennen und Vorteile sichern

Unsere Erfahrungen zeigen, dass in vielen Unternehmen, die SAP im Einsatz haben, eine mangelnde Anwenderfreundlichkeit des Systems dazu führt, dass die Software nicht genügend akzeptiert und daher nicht genutzt wird. In anderen Unternehmen sind Mitarbeiter im Umgang mit der Software nur unzureichend geschult, was dazu führt, dass einfache Funktionen nicht bekannt sind und umständlich umgangen werden. In den meisten Fällen treffen beide Faktoren aufeinander und führen zu viel Unmut auf Seiten der Anwender.

In individuell vorbereiteten Workshops zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Ihrer SAP-Lösung effizient und erfolgreich arbeiten können und dabei das bestmögliche herausholen. Durch Optimierungs- und Erweiterungsprojekte erkennen Sie die Potenziale der Software und erfahren, wie Sie diese nutzen können, um daraus klare Wettbewerbsvorteile zu ziehen.

SAP als ganzheitliche Software nutzen

In unseren Workshops erfahren Sie, wie Sie durch SAP als ganzheitliche Software Medienbrüche meiden und über einfache und anwenderfreundliche Oberflächen die Anwenderakzeptanz in der Belegschaft steigern.

Unsere Spezialisten erstellen für Sie modifikationsfreie, wartungssichere und im SAP-Standard realisierte Eingabeoberflächen. Durch den gezielten Einsatz neuer Funktionen oder Erweiterungen können Prozesse gestraffen und deren Qualität verbessert werden. Werden die Prozesse darüber hinaus bereichsübergreifend betrachtet, so werden sogar Gesamtprozesse optimiert, was letztendlich zu einer höheren Interaktionsrate zwischen den Abteilungen und Unternehmensteilen führt.