Ein Unternehmen der diva-e
Pressemitteilungen
21.08.2014

AGETO mit Dirk Hendel als neuem Global E-Commerce Manager und zweistelliger Anzahl Neueinstellungen

Dirk Hendel - Neuer Global E-Commerce Manager

Seit dem 1. August 2014 ist Dirk Hendel, Spezialist für E-Commerce und Digitales Marketing neuer Global E-Commerce Manager bei der AGETO Service GmbH, dem IT-Dienstleister für E-Commerce, SAP und E-Security. Kern seiner neuen Tätigkeit ist die Beratung von Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung ihrer internationalen Online-Strategie sowie das Management von E-Commerce-Projekten. Hendel wird mit einem eigenen E-Commerce Beraterteam die Wachstumsstrategie der AGETO weiter forcieren und hierbei seine Kompetenzen bei der Realisierung von internationalen SAP hybris E-Commerce-Projekten einbringen.

„Wir haben mit Dirk Hendel einen weiteren E-Commerce-Experten an Bord, mit dem wir unseren Kunden ein hohes Maß an Spezialkompetenz für die Implementierung globaler E-Commerce-Lösungen und deren langfristige Betreuung bieten können“, erläutert Sascha Sauer, Geschäftsführer von AGETO, und fährt fort: „Die steigenden Kundenanforderungen, die zunehmende Komplexität und der wachsende Umfang unserer E-Business Projekte können nur mit absoluten Profi’s realisiert werden.“

Hendel baute sein internationales E-Commerce Know-How ganz systematisch auf: Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik stieg er bei dem Sportartikelhersteller adidas ein. Dort verantwortete er innerhalb von 15 Jahren in verschiedenen Führungspositionen IT-Projekte für E-Commerce und Digitales Marketing. Meilensteine seiner Arbeit waren u. a. der Aufbau des ersten globalen Webshops bei adidas, der Aufbau und Management eines Globalen Webservices Teams für die Entwicklung, Umsetzung und den Betrieb verschiedener adidas-websites. Als Consultant und Architekt begleitete er die Einführung von Content Management Systemen sowie mehrere Redesign Projekte. Er führte den ersten webbasierten Schuh-Konfigurator ein, setzte den ersten B2C-Online-Shop für adidas inkl. des Roll-Out in verschiedene Länder um und begleitete den Start der Rebook Seite für Nordamerika.

„Bei AGETO stehe ich erstmalig auf der Agenturseite und kann so mein Spezialwissen anderen Kunden zur Verfügung stellen. Die vielfältigen E-Commerce Projekte, vor allem die AGETO Kompetenz für SAP und hybris bringen unseren Kunden einen realen Mehrwert. Und ganz privat: Durch AGETO’s internationale Ausrichtung kann ich nun von meiner Heimat aus weltweit arbeiten.“ erklärt Hendel seine Entscheidung.

AGETO setzt mit Personalpolitik ein deutliches Signal in Richtung Wachstum

Als IT-Dienstleister muss AGETO auch mit seiner Personalstruktur agil auf die Wachstums- und Kundenanforderungen reagieren. Neben der Verpflichtung von erfahrenen Mitarbeitern sind vor allem die Förderung junger Talente und die langfristige Mitarbeiterentwicklung wichtig. „Insgesamt haben wir in diesem Jahr bereits mehr als 20 neue Mitarbeiter, Auszubildende und BA-Studenten eingestellt. Und bis zum Jahresende kommen weitere hinzu. Zusätzlich betreuen wir zahlreiche Studenten bei ihren Master- und Diplom-Arbeiten. So werden in Zusammenarbeit mit der FH Zwickau ab September auch drei Studenten aus der Kirgisischen Republik in unserem Entwicklungsteam ein studienbegleitendes Praktikum durchführen“, so Sascha Sauer.